30. Juni 2013 um 00:00
iBOOD

Pioneer STZ-D10T-G Steez portables Dancer- Audio System

Nach dem SE MJ751I Kopfhörer mit Bass Tune, möchten wir euch auch heute mit einem weiteren Pioneer Special beglücken, dem STZ-D10T-G Steez portablen Dancer- Audio System. Der STEEZ wurde für Streetdancer entwickelt. Schließe einfach deinen iPod, dein iPhone oder ein USB-Gerät an leg los. Lass deine Titel von MIXTRAX analysieren und auf den internen Speicher des Players kopieren, um die fantastischen Funktionen für Battling und Jamming nutzen zu können. Der STZ-D10T-G Steez besticht durch ein robustes und spritzwassergeschützes Design. Dank seiner kompakten Größe von nur 36cm passt er in die meisten Rucksäcke. Mit Dance Cues und 8 Beat Skip findest du die besten Dance-Abschnitte eines Titels im Handumdrehen. Und mit Dance Sound werden Sound und Rhythmus noch zusätzlich verstärkt. Low, Mid oder High Dance Sound lassen sich aber auch manuell einstellen. Sobald deine Tracks von der Anwendung MIXTRAX analysiert und auf den internen Speicher kopiert wurden, kannst du mit dem Auto Battle-Modus einen Battle im Musikgenre deiner Wahl starten, mit dem Auto DJ-Modus einen Nonstop-Mix erstellen und mit Tempo Control das Songtempo ändern, um die Musik an unterschiedliche Dance-Stile anzupassen, während die Tonhöhe gleich bleibt. Ready for a Jam session? Dann hol dir das STZ-D10T-G Steez portable Dancer- Audio System von Pioneer und zeig uns was in dir steckt.
  • Marke: Pioneer
  • Typ: STZ-D10T-G Steez portables Dancer-Audio- System
  • Wiedergabe: iPod, iPhone, MP3-, WMA-, AAC-, WAV-Dateien von USB/internem Speicher, tragbare Geräte über Aux-Eingang
  • Lautsprecher: 2 x 40-mm-Breitbandlautsprecher (2-Wege)
  • Anschlüsse
  • 1 x Docking-Anschluss für iPod/iPhone
  • 1 x USB
  • 1 x Mini-USB für PC-Anschluss
  • 1 x Aux-Eingang (3,5-mm-Mini-Buchse)
  • 1 x Kopfhörerausgang (3,5-mm-Mini-Buchse)
  • Internal Memory: 4 GB
  • Display: 2,4-Zoll-LCD (QVGA)
  • Stromversorgung Netzteil (100–240V) oder 6 x AA-Batterien (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Zubehör: Netzteil, USB-Kabel für PC-Anschluss
  • Lautsprecherart: 40-mm-Breitbandlautsprecher (2-Wege)
  • Lautsprecher-Bandbreite: 100 Hz - 20kHz
  • Belastbarkeit Frontlautsprecher 2.5 W + 2.5 W
  • Advanced Sound Retriever Funktion: verbessert komprimierte Musikformate wie z. B. MP3, WMA oder AAC und bringt das Musikniveau auf CD-Klangqualität.
  • Automatische Lautstärkekontrolle
  • Dance Sound: Kann auf Low, Mid oder High eingestellt werden
  • Entwickelt für iPod und iPhone
  • Unterstützte Funktionen: Laden von iPod/iPhone
  • Dance Funktionen by MIXTRAX: Dance Cue, 8 Beat Skip, Auto Battle-Modus (Kann auf Normal oder Circle eingestellt werden), DJ Mix und Tempo Control
  • Inkl. Fernbedienung
  • Abmessungen (B x H x T): 360 x 113 x 108 mm
  • Gewicht: 1.2 kg
  • Farbe: grün
  • Garantie: 2 Jahre
30. Juni 2013 um 01:04
Old Deuteronomy User

Daran merke ich, dass ich alt werde – ich bin eigentlich ein äußerst technikaffiner Gadget-Fan, aber ich habe keinen Plan, was das hier sein soll. Irgendwas für Leute, die irgendwas im Freien machen, richtig? :-)))

30. Juni 2013 um 22:36
briscoe User

Du bist nicht allein. Und wahrscheinlich sind viele viele andere nur zu faul, sich zu einzuloggen und dir das zu bestätigen.

Bei allem Extrapolieren fällt mir zu diesem Sound-Stangl nur ein, dass es wohl eine Stereobox geringer Leistung (2,5W) sein soll, die einen MP3-Player eingebaut hat und (vermutlich im Outdoor-Betrieb) die Gegend zu-schallen soll.

Wobei sich mehrere Fragen stellen, wovon die beiden Elementarsten jene sind:
1) Wie kommt ein Entwickler auf die Idee mit 2×2,5W einen “Battle-Modus” speisen zu können? Oder soll man sich mit diesen Dingern klassisch mechanisch duellieren, also sich gegenseitig verdreschen?
2) Wer stellt dafür die finanzielle Zielgruppe dar? Originalpreis 300 Flocken für eine nicht mal 40cm lange Stereobox???
Schon mal im Geschichtsbuch geblättert mit welchen schrankgroßen Soundblastern die Amis in den 80ern herumgerannt sind?

Fazit: wer es schafft, dies hier zu verkaufen, bringt auch mitten in der Sahara Zentralheizungen und Styropor-Wärmedämmungen an den Mann oder die Frau ;-)

 

30. Juni 2013 um 07:22
Pengamok User

Meine Schwester sucht jetzt ein soundsystem, dass mit dem handy od. mp3 gekoppelt wird, jedoch für zuhause, nicht für outdoornutzung.

stylisch sollte es sein und guten klang haben. ich hatte schon nach JBL und BOSE gesucht, SAMSUNG gefunden…und nun dies hier.

von dem hier hab ich noch nix gelesen…ich google weiter ^^

 

30. Juni 2013 um 07:23
Pengamok User

PS: sie hat KEIN iphone, sondern ein neues Huawei G615.

Dieses Thema ist bereits geschlossen. Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.