15. Oktober 2013 um 00:00
iBOOD

TDK Wecker TAC 4221

Zwangsweises Aufwachen ist für viele von euch nicht der angenehmste Teil des Tages. Ihr seid wieder viel zu spät in das Bett gekommen und der erholsame Schlaf soll beendet werden, weil ihr aufstehen müsst? Klar mit dem heutigen Angebot seht ihr morgens auch nicht frischer aus, aber ihr kommt auf jeden Fall wieder schneller und besser aus der Waagerechten, als wenn ihr euch auf den Hahn, eure innere Uhr oder den Sonnenaufgang als Wecker verlasst. Startet doch euren Tag mit dem super kleinen Wecker von TDK. Dieser sehr platzsparende TAC 4221 ist ein sehr schicker und auffälliger Wecker, der gerade durch seine kompakte Größe, aber gleichwohl durch viele überzeugende Funktionen, besticht. Natürlich habt ihr ein FM-Radio, eine Snooze- Sleep- und Dimmerfunktion in dem kleinen Big Ben integriert. Beherbergt einfach euer Applegerät in der beweglichen Dock-Station, oder schließt über den integrierten, universellen Line-In-Anschluss andere Audio-Geräte an die TDK TAC4221 platzsparende Alarm Clock. Kommt ab jetzt nicht mehr schlecht gelaunt aus den Federn, sondern startet mit bester Laune in den Tag und lasst euch von eurer Lieblingsmusik über den TDK TAC4221 wecken!
  • Marke: TDK Life on Record
  • Typ: TAC4221
  • Platzsparender, langlebiger und markanter Wecker
  • Schlank, platzsparend und durch das schlichte Design ein Hingucker auf eurem Nachttisch
  • Farbe: schwarz Integriertes FM-Radio und komplette Alarmeinstellungen
  • Dock, das eure Apple-Geräte beherbergt und schützt
  • Modi für iPhone / iPod sowie Wecker und FM-Radio App
  • Universal-Line-In-Buchse zum Anschluss eurer anderer Audioquellen
  • Batterie-Backup
  • Entwickelt für: iPod touch (2., 3. und 4. Generation), iPod classic, iPod nano (2., 3., 4., 5. und 6. Generation), iPhone 4S, iPhone 4, iPhone 3GS, iPhone 3G (nicht kompatibel mit iPhone 5)
  • Garantie: 2 Jahre
15. Oktober 2013 um 07:50
dieterf User

Lädt es das iOS Gerät im Doch auch auf?

15. Oktober 2013 um 09:33
Fatalico User

Würde mich aich interessieren…

Was bedeutet denn in diesem Zusammenhang der Punkt “Batterie-Backup” ?

Gibt es eine externe Stromquelle?

Dieses Thema ist bereits geschlossen. Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.